Donnerhall

horizontal rule

(HINWEIS: Wir sind weder Besitzer, noch Halter von Deckhengsten! Dies sind lediglich Informationen über einige Hengste.)

Oldenburger

geb.: 1981 - 2002 (Blutvergiftung)
Stckm.: 1,72m
Züchter: Otto Gärtner
23827 Wensin
Körung: 1983 in Oldenburg
HLP: 1984 Reservesieger in Adelheidsdorf
Gesamtpunktzahl: 131,92 (2. von 70)
Donnerwetter Disput Diskant
Amselmärchen
Melli Matador
Lilli
Ninette Markus Monolete xx
Harine
Negola Carnot
Negera III
1985

wurde Don Primero geboren

1986 DLG-Champion in Hannover
1987 wurde Donnerschlag geboren
1988 wurden Don Gregory und Donnerschwee geboren
1989 wurde Dream of Glory geboren
1993 wurden De Niro, Del Piero und Don Bosco geboren
1994 Deutscher Meister in Mannheim
1997 Mannschaftseuropameister  und 3. in der Einzelwertung (Dressur) in Verden
  Oldenburger Dressurhengst des Jahres
  wurde Don Frederiko geboren
1998 Mannschaftsweltmeister (Dressur) in Rom
  Oldenburger Dressurhengst des Jahres
  Abschied vom Sport
2002 Am 14. Januar 2002 ist Donnerhall an einer akuten Darmvergiftung eingegangen.

 

Schon zu Lebzeiten ist der längst aus dem Sport verabschiedete Donnerhall zur Legende geworden. Der altbewährten hannoverschen D- Linie gab er im Dressursektor neuen Auftrieb.

Alle Angaben ohne Gewähr.     Irrtümer und Änderungen bleiben vorbehalten.     Alle Rechte vorbehalten.
© HofKleemeyer     Stand: 12.01.2019     Impressum     Datenschutz     Haftungsausschluß     Fotorechte